1. Begriffsklärung

  1. Der Begriff "apprex" bzw. "apprex.de" bezieht sich auf diesen Internetauftritt, über welchen man Bilder und Inhalte hochladen und abrufen kann, sowie den Betreiber von apprex.
  2. "Benutzer" bzw. "User" bezieht sich auf eine Person, welche Bilder und Inhalte mittels apprex hochlädt.
  3. "Konto" bezieht sich auf das Mitgliedskonto eines Benutzers bei apprex. Dies umfasst Gratis- und Premiumkonten.

2. Allgemeine Nutzungsbedingungen

apprex ist dafür erstellt worden, Bilder in eBay-Auktionen einzubinden. Eine anderweitige Nutzung ist ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers von apprex nicht gestattet und kann zu der unangekündigten Löschung der betroffenen Bilder bzw. des Kontos führen.

Jeder Benutzer ist selbst verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit des eigenen Kontos. Benutzer dürfen Ihre Zugangsdaten nicht an andere Personen weitergeben. Für alle Aktivitäten, die über ein bestimmtes Konto durchgeführt werden, ist der jeweilige Nutzer selbst verantwortlich.

Jeder Benutzer ist dafür verantwortlich, dass die jeweils aktuelle eMail Adresse bei apprex hinterlegt ist, regelmäßig abgerufen wird und für den Empfang von eMails von apprex eingerichtet ist. Dies umfasst insbesondere die Sicherstellung, dass eMails von apprex nicht als Spam eingestuft werden.

Ein apprex-Konto darf grundsätzlich nur für die eBay-Konten eines Benutzers verwendet werden. Wird ein Trixum-Konto für eBay-Konten mehrerer Benutzer verwendet, kann dieses ohne Ankündigung gelöscht werden.

Grundsätzlich erlaubt apprex das unbegrenzte Herunterladen von hochgeladenen Bildern. Sollte ein oder mehrere Bilder aus welchen Gründen auch immer eine hohe Serverlast erzeugen oder eine übermäßige Nutzung der Bandbreite verursachen, welche die Gesamtstabilität von apprex gefährdet, behält sich apprex vor, diese Dateien unangekündigt zu löschen.

Die folgenden Bildtypen stellen einen Missbrauch dar und dürfen nicht via apprex hochgeladen werden:
Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Lädt ein Benutzer ein als Missbrauch eingestuftes Bild hoch, kann dies zur Folge haben, dass dieses unangekündigt gelöscht und das zugehörige Konto gesperrt und/oder gelöscht wird inkl. aller damit verbundenen Bilder.

3. Premium-Mitgliedschaft

apprex bietet Benutzern an, sogenannte "Premium-Mitgliedschaften" abzuschließen. Diese wird gegen Zahlung des jeweils gültigen Betrages eingerichtet. Der Benutzer erhält im Gegenzug Zugriff auf erweiterte Funktionen von apprex. Die Premium-Mitgliedschaft wird für die Dauer von 12 Monaten geschlossen. Der Betrag ist im Voraus zu entrichten. Die Premium-Mitglieschaft verlängert sich nicht automatisch. Nach Ablauf der Premium-Mitgliedschaft werden die mit dem Konto verknüpften Bilder automatisch gelöscht. Der Benutzer ist für die rechtzeitige Verlängerung verantwortlich. Der Preis für die Verlängerung einer Premium-Mitglieschaft orientiert sich am jeweils gültigen Preis für den Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft.

apprex bedient sich bei der Zahlungsabwicklung externer Partner, z.B. PayPal. apprex übernimmt keine Haftung, wenn eine Zahlung nicht automatisch verbucht und dadurch das Konto gelöscht wurde. Der Kunde ist dafür verantwortlich zu überprüfen, ob sein Konto korrekt verlängert wurde. Sollte das Konto eines Kunden trotz Zahlung nicht verlängert worden sein, so verpflichtet sich der Kunde, apprex hierüber unverzüglich zu informieren.

4. Rechtliches

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden. Im Falle einer Änderung wird apprex jeden Benutzer per eMail darauf hinweisen. Widerspricht ein Nutzer nicht innerhalb von drei Wochen nach Versand, gelten die neuen Bedingungen als akzeptiert.

5. Haftungsbeschränkung

Die Nutzung von apprex erfolgt ausschließlich auf das eigene Risiko des Benutzers. apprex garantiert nicht, dass hochgeladene Bilder jederzeit verfügbar sind. Es kann zu Ausfällen kommen, die eine Auslieferung bereits hochgeladener Bilder zeitweise oder dauerhaft verhindern. apprex haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Bilder zeitweise oder dauerhaft nicht ausgeliefert werden können.

apprex behält sich das Recht vor, einzelne oder alle Dienstleistungen jederzeit einzustellen. Eine Erstattung von bereits gezahlten Mitgliedsgebühren erfolgt nicht.

6. Wartung

apprex behält sich das Recht vor, jederzeit unangekündigt Wartungsarbeiten durchführen zu können. apprex wird sich dabei bemühen, Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten, und die Benutzer rechtzeitig zu informieren. Während der Wartungsarbeiten kann das Hochladen neuer Bilder teilweise oder ganz eingeschränkt werden bzw. die Auslieferung bestehender Bilder teilweise oder ganz eingeschränkt sein.